Grünen

Balkonkastenbepflanzung für jedermann

Kathrin Roth, Online Editor 25. Januar 2023

So allmählich verabschieden wir uns vom Winter und widmen uns endlich farbenfroheren Themen – unserer Balkonpflanzenbepflanzung. Mit den bühenden Kollektionen des Berliner Start-Ups „The Plant Boxgelingt Ihnen dies fast wie von Zauberhand. Und das ganz ohne Grünen Daumen!

Die guten Vorsätze lassen sich auch auf dem eigenen Balkon ausleben: Etwas fürs Klima, bessere Luftqualität, grünere Städte und etwas zum Erhalt der Bienen tun. Foto: The Plant Box

Balkonkastenbepflanzung von The Plant Box

Das 2020 gegründete Berliner Start-up The Plant Box bietet fantasievolle und bereits fertig arrangierte Pflanzenarrangements für den heimischen Balkon an. Ziel der Gründerinnen ist es, städtische Balkone nachhaltiger, grüner, floraler und vor allem insekten- und vogelfreundlicher zu gestalten – dabei stehen besonders lokal angebaute Pflanzenarten im Fokus.

Gartenbauwissenschaftlerin Alice Sare Özserin und Betriebswirtin Anne Baltes-Schlüter setzen auf kreativ zusammengestellte Pflanzenkreationen, die als Refills erhältlich sind und in verschiedensten Variationen aus einjährigen Blühern und mehrjährigen Stauden bestehen. Ganz einfach online bestellt, können sie auch ohne grünen Daumen zu Hause in die aus Pflanzenölen hergestellte Plant Box eingesetzt werden. Einzigartig ist die organische Pflanzsocke aus Schafwolle, die die einzelnen Pflanzen umgibt. Sie hält die Pflanzenkreation sauber zusammen, dient gleichzeitig als Langzeitdünger und ist biologisch abbaubar.

Für Balkone in sonniger Lage gibt es jetzt den neuen Planting Pllot Sun Days, welcher an 365 Tage für Balkonfreude pur sorgt. theplantbox.com Foto: The Plant Box

Frühlings-Update mit neuer Balkonkastenbepflanzung

Neben der großen Anzahl an verschiedenen Sets, von kunterbunt bis grün und frisch, reihen sich jetzt zum Anfang des Jahres fünf neue Kollektionen in das Sortiment von The Plant Box. Angefangen mit Happy Springtime (UVP 69.00 €) – perfekt für all jene, die es kaum erwarten können, die kalte Jahreszeit zu verabschieden. Die intensiven Farben von Blaukissen, Island Mohn und Steinkraut verwandeln Ihren Balkon im Handumdrehen in eine Wohlfühloase. Begleitet von Hornveilchen, Pfennigkraut und Skabiose bringt das Arrangement pastellfarbenes Licht ins Frühjahrsgrau.

Weiches Moos unter den Füßen und die erste Frühjahrssonne im Gesicht: Mossy Forest (UVP 89.00 EUR) erinnert an einen Spaziergang im Wald. Ahorn trifft auf würzigen Bärlauch, Waldmeister und Farn bilden die Mitte, während Moos in verschiedenen Grüntönen die Kreation abrundet. Diese Balkonkastenbepflanzung ist besonders für Naturliebhaber und alle, die gerne mal eine Auszeit an der frischen Luft genießen. 

Vervollständigt wird die Frühjahrs- und Sommerkollektion mit drei neuen Kreationen für die heißen Monate. Romantiker:innen können sich auf Pretty Romance (UVP 99.00 EUR) freuen, sonnenreiche Balkone werden in der trockenen Jahreszeit mit Blooming Desert (UVP 89.00 EUR) verschönert und Botanical Bliss (UVP 99.00 EUR) lädt ein, vom Dschungel und fernen Orten zu träumen.